009 Die Unterschiede in der Arbeitswelt zwischen Südostasien, Europa und Deutschland

Höre dir den Podcast jetzt an auf: 

Apple Podcasts  Spotify  Overcast  Google Podcasts

Auf Deezer hören | Auf Amazon Music hören

In dieser Folge sprechen Gerhard Leypoldt und Ursula Sikuta darüber, welche Unterschiede es in der deutschen und asiatischen Arbeitswelt und Arbeitskultur gibt. Von Technikaffinität, Burnout über Corona-Lockdowns und Homeoffice.

Außerdem geht es darum, warum die Leute in Thailand und Vietnam selbstständiger denken und handeln, sich aber eher nicht in den Vordergrund drängen.

Themen im Podcast (Über was wird gesprochen?

  • Warum sich die Arbeitskultur im Osten und im Westen unterscheidet
  • Wie das Selbstkonzept der Menschen in Südostasien sich unterscheidet
  • Welche Trainingsmethoden Gerhard in seinen Unternehmen anwendet, damit die Mitarbeiter sich öffnen (für Resilienz, Teambuilding und Führung)
  • Wieso in Südostasien die Firma oft wie die zweite Familie ist

Website: https://gerhard-leypoldt.com/

Vernetze dich mit mir auf LinkedIn: https://www.linkedin.com/in/gerhardleypoldt/

Folge mir auf Facebook: https://www.facebook.com/theasia.decoder/

Sichere dir dein kostenloses eBook: “Die 10 Geheimnisse, wie du erfolgreiche Beziehungen in Asien aufbaust” https://gerhard-leypoldt.com/kostenloses-ebook

Asia Shortcut

Die 10 Geheimnisse, wie du erfolgreiche Beziehungen in Asien aufbaust

Download NOW